Freitag, 7. Oktober 2016

DIY: Der kleine Dekoteller

Wir melden uns nach einer – zugegeben langen – Pause aus unserem Urlaub zurück. Aber natürlich nicht ohne mit einem standesgemäßen Urlaubspräsent zurück zu kommen und kredenzen euch heute ein kinderleichtes DIY. Dieses Mal haben wir uns von ein paar kleinen Keramik und Töpferei-Ständen auf einem Handwerkermarkt inspirieren lassen. Inspiration schön und gut. Aber selber töpfern? Fakt ist: wir haben im Kindergarten unsere ersten und einzigen Ausflüge in dieses Handwerk unternommen. Deswegen stand für uns außer Frage, dass wir die tollen Teller, die wir hier erblickt haben auch wirklich Nachtöpfern. Doch für solch Keramiklegastheniker wie uns hat man ja das selbsttrocknendes Efaplast erfunden – herrlich! Hiermit haben wir uns die kleinen Deko- bzw. Schmuckteller, die wir auf dem Handwerkermarkt gesehen haben, einfach selber geformt. Natürlich nicht ohne unsere bunte POTTZBLITZ-Note einfließen zu lassen.

Was ihr hierfür braucht: Efaplast (selbsttrocknend, weiß), Wassermalfarben, goldener Edding, Klarlack, Klarsichtfolie, Messer, Dessertschalen- oder Teller in einer ähnlichen Größe.






Einfach mal machen: Zunächst legt ihr die Klarsichtfolie (großflächig) auf einem glatten Tisch aus. Dann Rollt ihr eine gute Handvoll Efaplast auf dieser Folie - ca. 0,4 cm dick - aus. Dann schneidet ihr mit dem Messer zwei Kreise aus dem Efaplast aus. Nehmt hierfür den Teller. Nun legt ihr in die Dessertschale ebenfalls mit Klarsichtfolie aus und legt hierauf den ausgeschnittenen Efaplast-Teller. Dann ist erst einmal eure Geduld gefragt. Lasst den Teller einen Tag lang trocknen.
Nun könnt ihr - gut verdünnt - die Wasserfarbe auftragen. Am besten mit den Fingern, dann lässt sich die Farbe besser verwischen. Nun solltet ihr euer Kunstwerk ein zweites Mal einen Tag lang trocknen lassen. Um dem Ganzen eine edle Note zu verpasse, haben wir die Ränder haben wir mit einem goldenen Edding angemalt. Nun das Ganze mit einer ordentlichen Portion Klarlack besprühen und schon sind eure Dekoteller, Schmuckteller - oder für was auch immer ihr diese kleinen Kunststücke verwendet - fertig.

Wir wünschen euch ein wunderschönes Wochenende,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebsten Dank für deinen Kommentar.
Es freuen uns soooo sehr, dass du dir die Zeit genommen hast, um uns etwas zu schreiben.
♥POTTZBLITZ♥